Sabine Crippa

Produktion

Sabine Crippa

Seit nunmehr fast 30 Jahren ist das Hotel „Am Wald“ mein Lebensmittelpunkt. Der Duft von Kaffee und frisch gebackenen Brötchen gepaart mit einer Prise von manch edlem Parfüm, das morgens durch die Hotelflure zieht, sind mir jeden Tag aufs Neue eine Motivation, den Gästen mit kleinen Gesten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Vor einigen Jahren lernte ich hier im Hotel Nicolai Tegeler kennen. Er ermöglichte mir Einblicke in die Welt der Kultur, die mich begeistert haben. Irgendwie stimmte die Chemie, sodass wir beschlossen, unbedingt etwas gemeinsam zu gestalten. Was lag also näher, als die wunderbare Kombination aus Hotel, Tourismus und Kultur für ein gemeinsames Projekt zu nutzen?

Diese Idee wurde vom Tourismusverband Fläming e.V. und des daraus hervorgegangenen Kreativnetzwerks gern aufgenommen und seither mit Rat und Tat bis zur Findung eines geeigneten Veranstaltungsortes unterstützt.

Hier schließt sich der Kreis nun wieder in einem Zusammenwirken von vielen fleißigen, kreativen Köpfen, die alle in dem Wunsch vereint sind, so vielen Menschen wie möglich dieses berühmte Lächeln ins Gesicht zu zaubern und das Leben durch ein Stückchen Kultur zu bereichern.

Website:

https://www.hotel-am-wald.de